Erfolgsgeschichte - Rigilink.ch

Rigilink.ch sorgt mit Gigaset pro für klare Klangqualität


Seit 2015 ist Rigilink.ch ein VoIP-Anbieter für Kunden verschiedenster Branchen. Dank der elektronischen Ausstattung von eForm Solutions, Anbieter von IT Consulting, IT Services, IT Support und IT Cloud, ist Rigilink.ch in der Lage, Endkunden und Unternehmen intelligente und kostengünstige VoIP-Lösungen anzubieten. In den vergangenen Jahren hat Rigilink.ch viele Kommunikationsgeräte von verschiedenen Telekommunikationsanbietern in Verbindung mit seiner VoIP-Lösung getestet. Es stellte sich jedoch heraus, dass keines der Systeme die Bedürfnisse des Unternehmens vollständig erfüllen konnte. Nach einer umfassenden Suche fand Rigilink.ch mit Gigaset pro endlich den optimalen Telekommunikationspartner.

 

Der Grund? Die hohe Funktionalität der Gigaset pro Geräte und die einfache Einrichtung von Anrufbeantwortern und Anruflisten.


Unternehmen

Firmenname: Rigilink.ch

Gegründet: 2001

Mitarbeiteranzahl: 21-50 Mitarbeiter

Herkunftsland: Schweiz

Branche: IT-Service

Webseite: www.rigilink.ch

 

Erfolgsstory

Veröffentlichung: Juli 2017


Die Vorteile

  • Optimale Sprachqualität unterstützt jeden Anruf - Rauschen wird reduziert, Sprache verstärkt
  • Der Betrieb der Mobilteile ist einfach und ohne Training möglich- Benutzerfreundlichkeit
  • Kristallklare Gespräche dank HD Audio
  • Skalierbare Lösung, bereit für zukünftiges Wachstum

Die Herausforderung

Sprachqualität ist ein wichtiges, wenn nicht entscheidendes Element einer Kommunikationslösung. Rigilink stimmt dem voll und ganz zu. Andreas Meli, Gründer von Rigilink.ch: "Anfang 2016 haben wir unser gehostetes Angebot auf die einfach zu bedienende Kommunikationslösung von Kwebbl umgestellt, weil wir mit unserer alten Lösung Stabilitäts- und Sicherheitsprobleme erfahren mussten. Leider wurde nach der Migration die Sprachqualität unserer alten Systeme zum Thema. An diesem Punkt empfahl uns Kwebbl nur mit Gigaset pro Geräten zu arbeiten. "


Die Lösung

Mit Hilfe von eForm Solutions hat Rigilink.ch alle seine DECT-Basisstationen an die Gigaset pro N510 IP PRO Basisstationen geschaltet, kombiniert mit den SL750 PRO Handsets für das gesamte VoIP System. Der Umstieg auf die neue Kombination von Basisstation und Mobilteil wirkte sich enorm positiv auf die Sprachqualität aus, da das SL750H PRO mit HD Voice und Audio sowie verbesserter Lautsprechertechnologie hervorragende Klangqualität bietet.


Die Vorteile

Die verbesserte Sprachqualität ist nicht der einzige Vorteil. "Die N510 unterstützt bis zu sechs SIP-Accounts, sechs Mobilteile und vier gleichzeitige Anrufe und ist daher eine leistungsfähige skalierbare Kommunikationsbasisstation für produktive und wachsende Büros. Darüber hinaus bietet die automatische Provisioning-Funktion eine einfache und benutzerfreundliche Einrichtung der Basisstationen. "


Schlussfolgerung

Nach dem Testen vieler verschiedener Produkte hat Rigilink nun die perfekte Lösung für seine Endnutzer gefunden. "Dieser Fall beweist, wie wichtig es ist, die Kundenanforderungen wirklich zu analysieren. Dank einer Kombination von IT-Dienstleistungen von eForm Solutions, der Kwebbl-Kommunikationsplattform und den Gigaset pro-Geräten können wir den Endnutzern eine All-in-One-Kommunikationslösung anbieten." Am Ende ist Rigilink.ch mit den neuen Lösungen sehr zufrieden . "Die Geräte funktionieren perfekt und erfüllen alle unsere Anforderungen, mit einer Anrufqualität, die sowohl klar als auch fehlerfrei ist, während die Mobilteile alle erforderlichen erweiterten Funktionalitäten bieten. Als erfahrener Telekommunikationsexperte kann ich allen Geschäftstelefonie-Anwendern raten, auf das kombinierte Angebot von Kwebbl und Gigaset pro zu wechseln. Ich bin sicher, dass die Endnutzer von der Benutzerfreundlichkeit und der hochwertigen Telefonie sowie der UC-Lösung begeistert sein werden. Ich würde mich freuen, Sie persönlich zu informieren!"

Herausgegeben von der Gigaset Communications GmbH. Alle Rechte, Änderungen in Technik, Design und Verfügbarkeit vorbehalten. Die in diesem Dokument verwendeten Produktnamen sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen ihrer jeweiligen Inhaber.